Nimm‘ 2..im Paket: Pension mit Mehrfamilienhaus in Traumlage von Jungholz

Nimm‘ 2..im Paket: Pension mit Mehrfamilienhaus in Traumlage von Jungholz

Nimm' 2..im Paket: Pension mit Mehrfamilienhaus in Traumlage von Jungholz

Sie suchen noch ein Stückchen „heile“ Welt, wo Sie gut leben und arbeiten können? Das hier angebotene „Paket“ ist sicherlich nicht nur für Pferdefans interessant! Bei dem „Paket“ handelt es sich um eine gut eingeführte Pension mit Pferdestall, in dem bis zu 6 Pferde, Schweine und Hühner gehalten werden können, in atemberaubender Aussichtslage mit einem benachbarten Mehrfamilienhaus mit 4 vermieteten Wohneinheiten.

Die Pension wurde 1833 als Bauernhaus in Holzstrickbauweise, mit sich anschließender Tenne erbaut. 2012 wurde die Tenne abgerissen und es erfolgte ein Anbau an die neue Brandschutzwand. Alt- und Neubau sind, bis auf den Keller und das Dachgeschoss, miteinander verbunden und auf leicht versetzten Ebenen, von einem Haus ins Andere begehbar. Die liebevoll gepflegte und gut eingeführte Pension bietet heute 2 Wohnungen im Neubau, die von den 2 Betreibergenerationen bewohnt werden, 1 Ferienwohnung mit 2 Doppelzimmern, moderner Einbauküche und Essecke, 1 geräumiges Appartement im Dachgeschoss, mit kleiner Küche und Sitzecke, 1 Einzelzimmer und 7 Doppelzimmer mit Bad, die ursprüngliche, unrenovierte EG-Whg im Altbau, Rezeption im Haupteingang des Neubaus, sowie einen gemütlichen Frühstücksraum mit sich anschließender Gastro-Küche und 2 Terrassen, Thekenraum und der Besonderheit: mit Blick zu den Pferde-Boxen.

Auf dem großen Grundstück, wurde 1993 schräg gegenüber der Pension, ein bezauberndes Mehrfamilienhaus, im alpenländischen Stil, erbaut.

Das Haus beeindruckt bereits beim ersten Anblick! Es bietet heute im EG eine 2 Zimmer-Wohnung mit Terrasse, 1 Wasch/Trockenraum, Keller für die Bewohner und eine große Garage. Eine geräumige 3 Zimmer-Wohnung mit XXL-Südbalkon und Terrasse, erstreckt sich über das gesamte OG.

Das Dachgeschoss bietet eine 2 Zimmer-Wohnung mit Südbalkon, als auch ein 1 Zimmer-Appartement, ebenso mit Südbalkon. Der Ausblick von allen Balkonen ist einfach nur atemberaubend schön….im Winter können Sie die Skifahrer auf der gegenüberliegenden Skipiste beobachten und im Sommer präsentiert sich Ihnen hier der Blick in eine herrliche Wald-Wiesen und Berglandschaft….wenn Sie Ruhe und Idylle suchen, Pferdenarr sind und Sie gerne mit Menschen arbeiten, dann sind Sie hier vielleicht genau richtig!!

Interesse??Gerne senden wir Ihnen ein umfangreiches Exposé zu

Ausstattung

Der „Neubau“ der Pension wurde in Massivbauweise erstellt und mit 14 cm Vollwärmeschutz versehen, zum größten Teil wurden 2- und 3-fach isolierverglaste Kunststoff-Fenster eingebaut. Auch wurden viele Fenster, aber noch nicht alle, im Altbau ausgetauscht. Eine neue Hackschnitzel-Zentralheizung wurde eingebaut die die Wärme an den Alt- und Neubau, sowie an das benachbarte Mehrfamilienhaus liefert. Zusätzliche Holzöfen, wie der Ofen im Frühstücksraum und der Ofen in der Betreiberwohnung der Eltern, sowie der Grundofen der großen Wohnung des Mehrfamilienhauses, sorgen für kuschelige Wärme und Atmosphäre. In den meisten Schlafräumen beider Häuser wurden strapazierfähige Hotel-Teppiche, alternativ und schwerpunktmäßig im Neubau der Pension, wurden hochwertige Laminatböden und im Nachbarhaus eher Vinylböden, in passender Holzoptik, verlegt. Der Haupteingang der Pension wurde sehr geschmackvoll mit viel Altholz ausgebaut und wird gleich zum „Hingucker“… kostenintensiv und ausgesprochen gemütlich, wurde der Frühstücksraum gestaltet.  Auch in den Gäste-Zimmern im Altbau wurde alles gegeben, um es den Gästen schön und gemütlich zu machen – daher ist die Stammkundschaft reichlich vorhanden und kann gerne mit übernommen werden! Dieses Anwesen bietet viele Möglichkeiten…ob Sie die beiden Betreiberwohnungen selbst nutzen, oder mit in die Gäste-Vermietung mit aufnehmen, die ursprüngliche Wohnung im Altbau, auch als Wohnung modernisieren, oder hier vielleicht eine Wellness-Abteilung, ein Büro, eine Praxis, oder Seminarräume gestalten, oder an das Haus anbauen…werden Sie kreativ und verwirklichen Sie hier, in dieser bezaubernden Umgebung, Ihre Ideen.Zum Anwesen gehören, außer dem Grundstück, auf dem sich das Haus befindet, noch verschiedene Grundstücksparzellen mit  ca. 27.300 m² Wiese, ca. 800 m² Wald und weiterhin 1.221 m² die, nach Auskunft der Gemeinde, dem Tourismus gewidmet sind und noch bebaut werden dürfen.Das Mehrfamilienhaus wurde 1993 in Massivbauweise erbaut und spricht durch die vielen Holzarbeiten und den großen Balkonen, die im Sommer mit Blumen geschmückt sind, sofort an. Zum Stil des Hauses passend, wurden hier doppelisolierverglaste Holzsprossenfenster- und Türen z.T. mit Klappläden, eingebaut. Das komplett und durchgängig in hellen Terracottafarben geflieste Treppenhaus ist kostenintensiv, aber optisch sehr schön in halb gewendelter Form angelegt worden und hat von außen den Charakter eines Türmchens, der spielerisch mit einigen kleinen, versetzten Sprossenfenstern ausgestattet wurde, was das Treppenhaus natürlich mit reichlich Tageslicht verwöhnt.  Im ganzen Haus finden sich liebevolle Wandverzierungen und/oder Malereien, die die Liebe zum Detail und zum Objekt wieder spiegeln. Ein Haus mit Charakter, das privat genutzt werden kann, oder auch weiterhin, wie es momentan der Fall ist, komplett vermietet werden kann…..ein „Paket“ das so oft  – speziell in dieser Lage – mit so viel Grund, nicht mehr so schnell zu finden ist.

Lage

Wertach ist mit 915 – 1.695 Metern über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Marktgemeinde Deutschlands und liegt in der Region Oberallgäu am Fuße des Grünten an der Wertach.

Der anerkannte Luftkurort bietet 1,34 Mio. m² Wasser und 45,5 Mio m² Berg, Wald und Wiese, was nicht nur die Wertacher Gäste erfreut! Die einzigartige Kombination aus heiler Natur, fröhlicher Geselligkeit, entspannter Ruhe und Genuss an und in der Natur gehen am Fuß der Allgäuer Alpen vortrefflich zusammen mit Erholung und Fitness. Hier ist für Gäste, als auch für die Einwohner bestens gesorgt und zu jeder Jahreszeit einiges geboten. Ob einfach nur Sport und Fitness jeglicher Art und Weise und für Jedermann, Brauchtumsabende mit dem Gebirgstrachtenverein, Dorffeste mit Livemusik, Alphornbläsern, Jodlern und, und, und…hier wird Tradition und Brauchtum gelebt, was deutlich im Umgang miteinander zu spüren ist.

Ein intaktes Dorfleben mit guter Infrastruktur lädt in die Marktgemeinde ein, die die nächst größere Nachbargemeinde von Jungholz ist und in 6 km erreicht ist.

Ringsum umgeben von Allgäuer Nachbargemeinden, auf einer sonnigen Höhenterrasse des 1638 m hohen Sorgschrofens, liegt auf 1054 m und auf ca. 7km², die österreichische Enklave Jungholz, eine kleine Tiroler Gemeinde, im Bezirk Reutte. Weitläufige Wiesen und Mischwald prägen das idyllische Landschaftsbild und machen es zu einem Wanderparadies im Sommer und

begeistert die Wintersportler mit seinem Skigebiet. Das Kinderski-und Spieleland macht das Skigebiet besonders für Familien attraktiv. Skitourengeher kommen hier auch auf ihre Kosten, wie auch die Langläufer, denn das weit verzweigte Loipennetz von Unterjoch und Oberjoch, sowie die Anbindung ans Tannheimer Tal lädt zu wunderschönen Touren ein.

Für jeden ist hier etwas dabei….Sommers, wie Winters….

Jungholz ist ein beliebtes Ziel für Ruhesuchende, die dem Reiz der Gebirgslandschaft verfallen sind. Hier ticken die Uhren noch etwas anders…

Aber nicht nur Urlauber lieben dieses „Stückchen Tirol im Allgäu“, auch die Einheimischen wissen, was sie an diesem Fleckchen Erde haben….lassen auch Sie sich verzaubern…..

Rechtliche Hinweise

Die vom Käufer, im Falle eines Ankaufs unmittelbar an uns, die Maklerfirma, CS-Immobilien, zu zahlende Provision beträgt 3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzl. MwSt., zurzeit 19%

Widerrufsrecht für Verbraucher:

Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher im Sinne des § 312 BGB, so hat dieser das Recht, die zum Zustandekommen des Maklervertrages führende Erklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich (zum Beispiel mittels Brief, Fax, E-Mail) gegenüber der Firma CS-Immobilien zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der zweiwöchigen Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes an die Firma CS-Immobilien. Dabei ist der Widerruf zu richten an: Firma CS-Immobilien, Marktstr. 4, 87541 Bad Hindelang, Telefon: 08324 9733337, Telefax: 08324 9733339, email: info@immobilien-schwaninger.de Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Verbraucher nicht mehr an den Maklervertrag gebunden. Beiderseits empfangene Leistungen, sind zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Bereits vom Verbraucher erbrachte Zahlungen werden von der Firma CS-Immobilien an ihn zurückerstattet. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn die Firma CS-Immobilien mit der Ausführung der Dienstleistungen mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Verbraucher diese selbst veranlasst hat.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Die in unserem Exposé gemachten Angaben beruhen auf den Angaben des Verkäufers.
Eine Gewähr für deren Richtigkeit können wir nicht übernehmen. Die Weitergabe unserer Objektinformationen ist nicht gestattet. Jede unbefugte Weitergabe unserer Angebote an Dritte, auch Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten,
führt in voller Höhe zur Provisionspflicht.
Die vom Käufer im Falle des Ankaufs unmittelbar an uns, die Maklerfirma CS-Immobilien, Claudia Schwaninger, zu zahlende Provision beträgt 3,57% des Kaufpreises inkl. der gesetzl. MwSt zurzeit 19%, fällig am Tage der notariellen Beurkundung.
Vorbehaltlich Ihrer umgehenden schriftlichen Mitteilung gehen wir davon aus, dass Ihnen die Erwerbsmöglichkeit dieses Objektes bisher unbekannt war.
Adresse

Eckdaten

Preis:
3.222.000 EUR

Ort: 87491 Jungholz
Lage:
Wohnfläche: 520 m²
Gesamt: 1337 m²
Baujahr: 1833 bis 2013 Pension und 1993 das MFH
Zustand: Gepflegt
Zimmer: 27
Schlafzimmer: 20
Badezimmer: 16

Bezugsfrei: nach Absprache

Kontakt

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!
Telefon +49 (0) 8324 / 973 333 7
Telefax +49 (0) 8324 / 973 333 9
E-Mail info@immobilien-schwaninger.de

Rückruf

Fragen zu dieser Immobilie? Nutzen Sie unseren Rückruf-Service!





Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@immobilien-schwaninger.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.